Ferien im Rottaler Bäderdreieck in Niederbayern

Bad Birnbach ist Teil des bekannten Rottaler Bäderdreiecks in Niederbayern. Seit über 40 Jahren nutzen jedes Jahr mehrere Hunderttausend Gäste das heilsame heiße Wasser der Quellen, um im Rahmen einer Kur ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun. Viele Freizeitmöglichkeiten vor Ort sowie die Nähe zu bekannten Ausflugszielen bieten ein abwechslungsreiches Programm für Ihre Ferien.

Die typische Rottaler Landschaft mit ihren sanften Hügeln lädt zu Spaziergängen, Wanderungen und Fahrradtouren ein. Gut ausgebaute Wege rund um Bad Birnbach ermöglichen Touren für jeden Anspruch, traumhafte Routen führen an den romantischen Rottauen entlang. Zahlreiche Kirchen und Kapellen aus unterschiedlichen Epochen sind Zeitzeugen einer spannenden und wechselhaften Geschichte. Einen umfangreichen Einblick über die Entwicklung von Bad Birnbach bekommen Sie z. B. in der historischen Ausstellung in der alten Schule gegenüber der Pfarrkirche. Die geselligen Rottaler feiern gern: Maifest, Sonnenwendfeiern, Vereinsfeste, Brauchtumsabende, Chrysantifest, Erntedank, Jahrmärkte oder Christkindlmarkt laden ein, um gemütlich bei Musik zu gutem Essen zusammenzusitzen. Bekannte Ausflugsziele rund um Bad Birnbach sind z. B. die Dreiflüssestadt Passau, Regensburg, der Bayerische Wald oder Salzburg und Linz im benachbarten Österreich.